Vorherige   Season 5   Nńchste

102. Die Schlacht um Ajilon Prime



Allgemeines
Originaltitel ... nor the battle to the strong
Produktionsnummer 502
Erstausstrahlung USA 21.10.1996
Erstausstrahlung BRD 24.02.1998
Regie Kim Friedman
Drehbuch Ren´┐Ż Echevarria
Story Brice R. Parker


Story

Jake Sisko will eine Kurzbiographie ´┐Żber Dr. Bashir schreiben und begleitet ihn deshalb zu einer medizinischen Konferenz. Als sie auf dem R´┐Żckweg einen Notruf F´┐Żderationskolonie, die von Klingonen angegriffen wird, empfangen, will Bashir wegen Jake erst nicht handeln, dieser kann ihn jedoch zu einer Rettungsaktion ´┐Żberreden. Doch als er in der Kolonie mit den vielen Toten und Verwundeteten konfrontiert wird und schlie´┐Żlich mitten in die Schu´┐Żlinie ger´┐Żt, bricht er in Panik aus und l´┐Żuft davon ...


Darsteller

Kirby Andrew Kavovit
Verletzter F´┐Żhnrich Jeb Brown
Lt. Burke Danny Goldring
Dr. Kalandra Karen Austin
Bolianischer Arzt Mark Holton
Krankenschwester Lisa Lord


Bewertung

Dramatisch-d´┐Żstere Jake Sisko - Folge, die den sonst so unzul´┐Żnglich verwendeten Hauptcharakter mit einer ´┐Żu´┐Żerst heiklen Situation konfrontiert: dem Krieg mit all seinen schrecklichen Auswirkungen auf K´┐Żrper und Seele des Menschen. Heikel in dem Zusammenhang, da´┐Ż Krieg eigentlich kein Star Trek Thema ist und auch nicht gerade zu den in der letzten Folge erw´┐Żhnten Friedengespr´┐Żchen passen. Nichtsdestotrotz liefert die Folge eine Geschichte, die ´┐Żber Nebens´┐Żchlichkeiten wie futuristische Technik oder die au´┐Żerirdischen ´┐Żrzte hinausgeht; man sp´┐Żrt den Geist von "Im Westen nichts Neues". Auch wenn die Episode als erste echte "Anti-Kriegs-Folge" (schlie´┐Żlich zeigt sie das, was sonst nur angedeutet wurde) nicht jedermanns Sache ist, ist sie doch mit einem ber´┐Żhrenden Ende, einem enormen moralischen Hintergrund und nicht zuletzt durch die erste realistische Darstellung und Charakterentwicklung von Siskos Sohn, einem Menschen wie Du und ich, eine ´┐Żberaus gelungene Studie des menschlichen Wesens.
26.02.1998


Star Trek Datenbank

Ajilon Prime ist eine kleine Kolonie der F´┐Żderation an der Grenze zum klingonischen Territorium im Alphaquadranten, sie ist etwa 20 Lj von DS9 entfernt. Nach dem Angriff der Klingonen auf diese Kolonie kann der Waffenstillstand wiederhergestellt werden.

 

´┐Ż 1997-2002 by Star Trek Dimension / Webmaster. Letzte ´┐Żnderung: 09.03.2002